alle kognitiven und alles http://forum-der-brueckenbauer.de/viagra-deutschland.html was Sie brauchen http://forum-der-brueckenbauer.de/cialis-deutschland.html von Impotenz Probleme loszuwerden
Start Positionen Mehdi Chahrour: Nein, wir tun es nicht!

Mehdi Chahrour: Nein, wir tun es nicht!

Anders Behrens Breivik wird in diesen Tagen der Prozess gemacht. Zu Beginn des Prozesses habe ich die wenigen Zeilen hervor geholt, die ich als erste Reaktion auf diese Tat verfasste. Damals schrieb ich sie als Antwort auf die Spekulationen um die religiöse Zugehörigkeit des Täters.

 

Ja, der Terrorist war nun doch kein Muslim. Und Nein, wir tanzen nicht vor Freude um unsere Fernseher und Computer, die uns diese Kunde überbrachten.

Denn Nein, wir werden das Spiel jetzt nicht umdrehen.

Und Nein, wir werden jetzt nicht jeden blonden und blauäugigen Mitbürger mit unseren dunklen Augen mustern.

Und Nein, wir werden jetzt nicht jede christliche Frau aus den Kammern ihres potenziell gefährlichen Mannes befreien wollen.

Und Nein, wir wünschen uns keine diskriminierende und schikanierende Behandlung von christlichen Mitbürgern an Flughäfen.

Und Nein, wir werden den Vatikan nicht in die „Geburtsstätte der Gewalt“ umtaufen.

Und Nein, wir werden den Rechtsstaat nicht aushöhlen und wild verfassungswidrige Gesetze beschließen.

Und Nein, wir werden nicht den Anspruch erheben, Christentum-Experten zu sein, nur weil wir irgendwann zwei Seiten aus der Bibel gelesen haben.

Und Nein, wir werden Jesus nicht mit einer Knarre auf einer Insel karikieren. Zu heilig ist uns sein Wesen!

Und Nein, wir werden keine erschwerten Bedingungen für Familiennachzug aus Skandinavien fordern.

Und Nein, wir werden keine Bücher schreiben, in denen steht, dass Christen aufgrund von Gendefekten Kinder auf Inseln in Norwegen und in Städten im Irak ermorden.

Und Nein, wir werden nicht darauf warten, dass die Kirchen und ihre Vertreter sich täglich vor dem Frühstück und danach für dieses Verbrechen entschuldigen und sich ständig von Gewalt distanzieren müssen.

Denn Nein, wir werden unsere Menschlichkeit nicht verlieren. Wir bleiben gerecht und fair. Die Tat Einzelner bleibt die Tat Einzelner…

Und ja, diese Worte sind für die Geschichte, wir trauern um alle Opfer, von New York 2001 bis Oslo 2011, denn Terrorismus kennt keine Religion.

 

zum Beitrag im MiGAZIN

 
World's Top Web Hosting providers awarded and reviewed. Find a reliable green hosting service, read greengeeks review
Brückenbauer


Get the Flash Player to see this player.